CEMOS für Traktoren.

Kann ein Traktor seinen Fahrer besser machen? Die DLG hat es getestet

CEMOS für Traktoren.

Kann ein Traktor seinen Fahrer besser machen? Die DLG hat es getestet

CEMOS für Traktoren.

Macht gute Fahrer noch besser.

Unter dem Begriff CEMOS fasst CLAAS alle Systeme zusammen, die der Optimierung der Maschine dienen. CEMOS ist seit einigen Jahren das führende Fahrerassistenzsystem für CLAAS Mähdrescher und wird nun auf Traktoren ausgeweitet.

Was ist CEMOS?

CEMOS ist Ihr CLAAS Experte an Bord, der Sie bei der täglichen Arbeit unterstützt. Das System schlägt Einstellungswerte vor und assistiert so dem Fahrer dabei, die Maschine permanent an die Einsatzbedingungen anzupassen. CEMOS reduziert die Komplexität der Einstellungen und führt schneller zu einer optimalen Abstimmung der Maschine.

Die Vorteile von CEMOS.

  • Weniger Reifenverschleiß
  • Geringere Bodenverdichtung durch optimalen Reifendruck
  • Sinkende Betriebskosten durch steigende Flächenleistung
  • Nutzung des vollen Maschinenpotenzials
  • Weniger Verschleiß am Gerät (Anbaugeräteassistent für Pflug)
  • Verbesserung der CO2-Bilanz des Betriebs
Von der unabhängigen Prüfinstitution DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) geprüft, bestätigt und mit dem Prüfzeichen »DLG anerkannt« ausgezeichnet:
  • Bis zu 16,3% höhere Flächenleistung (ha/h)
  • Bis zu 16,8% weniger Kraftstoffverbrauch (l/ha)
  • Acht von zehn Testteilnehmern konnten ihren Kraftstoffverbrauch senken und gleichzeitig die Flächenleistung steigern
CEMOS Fahrer sind unschlagbar.

DLG-Zertifizierung

Während und nach der Agritechnica 2019 haben wir unsere Kunden und Besucher zum Duell gegen CEMOS für Traktoren aufgefordert: Profi-Fahrer gegen Profi-System – das war die Ausgangssituation.

Nach diesem Aufruf zum CEMOS Duell wurden aus der großen Bewerbergruppe 10 besonders erfahrene Landwirte und Traktorfahrer aus 4 europäischen Ländern ausgewählt. Das CEMOS Duell fand dann im September 2020 auf einem Betrieb im Osten Deutschlands statt.

Für objektive Testbedingungen sorgte Georg Schuchmann vom Testzentrum Technik und Betriebsmittel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). Er maß bei jeder Testfahrt Geschwindigkeit, Kraftstoffverbrauch, Flächenleistung, Arbeitstiefe und Arbeitsqualität. Unter den wachsamen Augen der DLG konnten sowohl die Fahrer ihre Erfahrung, als auch das Fahrerassistenzsystem CEMOS seine Stärken voll ausspielen – und sich das "DLG anerkannt" Prüfsiegel sichern. Damit bestätigt die DLG die Wirksamkeit von CEMOS in Bezug auf Kraftstoffeinsparung (bis zu -16,8%) und Flächenleistung beim Grubbern (bis zu +16,3%). Acht von zehn Testteilnehmern konnten ihren Kraftstoffverbrauch senken und gleichzeitig die Flächenleistung steigern.

Den offiziellen Testbericht finden Sie hier


CEMOS

Fahrerassistenzsystem

CEMOS lernt und trainiert.

CEMOS ist ein selbstlernendes Fahrerassistenzsystem. Als erstes und einziges System im Markt optimiert es sowohl den Traktor als auch Anbaugeräte wie Grubber und Pflug. Es unterstützt den Fahrer dabei, die Ballastierung und den Reifendruck abzustimmen.


Hof Wiesbyll – CEMOS Kunde der ersten Stunde.

Begeistert Chefs und Fahrer.

„Mich spornt CEMOS an.“

„Das merkt man im eigenen Portemonnaie.“

„Die Einsatzgewichte sind runtergegangen.“

CEMOS 120 Sekunden

#claaslive- CEMOS für Traktoren Agritechnica 2019

Mensch vs. Maschine!

Wir haben unsere besten Fahrer gegen CEMOS für Traktoren antreten lassen - mit dem Ergebnis hätten die Beiden nicht gerechnet.